Montag, 4. Juli 2011

Kirschen-Pleite

Das schöne Franken hat keine Kirschen mehr. Ehrlich!
Ich habe heute zwei Stunden damit verbracht, 20 Kirschbäume nach verwertbaren Früchten abzusuchen. Ein 60l Fass wollten wir füllen, das ist eigentlich gar nicht viel. Herausgekommen sind gerade mal 9,7 kg. Das sind vielleicht drei Eimer voll. Ade Kirschwasser, ade Einmachgläser!


1 Kommentar:

  1. Oh nein. Dabei sind eingemachte Kirschen das leckerste der Welt. Gut das ich am Sonntag viele von meiner Oma abstauben konnte. Leckerschackofatz!

    AntwortenLöschen