Montag, 12. Dezember 2011

Sieben Sachen

Heute erst am Montag: Die Sieben Sachen, für die ich am gestrigen Sonntag meine beiden Hände gebraucht habe. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Ein Sonntagsfrühstücksei in der tollen Wohnung einer Neu-Miltenbergerin gelöffelt.
Die Teekanne immer und immer wieder gekippt um an den Inhalt zu kommen. Hat mich bei der anschließenden zweistündigen Autobahnfahrt leider gezwungen eine Pause einzulegen.
Wieder zuhause die Mucos aus der Packung gedrückt. Ich hab nen ganz hartnäckigen Husten, da haben alle Hausmittelchen nichts geholfen...
Obst geschnippelt, für die Vitaminzufuhr.
Mal wieder die Wochenendreisetasche ausgepackt.
Bilder gerade gerückt.
Und das dritte Licht entzündet. Allerdings erst am heutigen Montag, da schummel ich mal wieder ;)-

Kommentare:

  1. oh nein.. husten ist echt nix schönes. hab ich auch, gott sei dank nur ein klein wenig, aber der bringt mich schon zum verzweifeln... ich wünsch dir guteste besserung!
    die wochenendreisetasche gefällt mir übrigens richtig gut!

    AntwortenLöschen
  2. ohje, gute besserung! krank sein auf reisen ist ja mal gar nicht schön. aber die reisetasche dafür umso mehr. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Husten ist blöd! Dafür ist deine Wochenendreisetasche wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. oh die tasche ist echt prima!! aber bestimmt nicht aktuell irgendwo zu bekommen, oder?? ;)

    AntwortenLöschen